Was wir wollen

DIE “NEUE” ZUKUNFT KANN NUR BEGINNEN
WENN KEINE ALTLASTEN MITGENOMMEN WERDEN

Bei einer rein auf juristische Problemlösung ausgerichteten Beratung wird oft vergessen, dass es nicht nur um finanzielle Belange geht, sondern auch um Emotionen und tiefe Verletzungen

Beratung bedeutet für mich mehr, als die Gesetze zu kennen (das kann nur eine unerlässliche Grundlage darstellen), denn Lösungen sind nur dann gut, wenn sie dauerhaft und befriedend sind

Das Ziel einer WIRKLICH EINVERNEHMLICHEN Lösung mag manchmal nur über Umwege möglich sein, bedeutet vielleicht Mehraufwand und Energie – hinschauen und aufarbeiten.
All das sind aber Investitionen, die sich in der Zukunft rasch bezahlt machen, langwierige Folge-Auseinandersetzungen ersparen und auch Heilung bedeuten können

Dieses Netzwerk hilft Ihnen, mit mir über den Tellerrand zu schauen und das Gesamte im Auge zu behalten. Eine Anforderung, der die meisten Menschen in der Krise (natürlicherweise) nicht gewachsen sind. Gemeinsam können wir alle Probleme lösen

Aber auch Ihre ganz persönliche Situation soll geachtet werden. Als Systemikerin mit fundierter Ausbildung betrachte ich immer “das Ganze”, denn Teilaspekte zu lösen, heißt immer auch, dass der Rest irgendwann als Problem wieder auftaucht.